Konrad-von-der-Mark-Schule

Lernen für die Zukunft

Intensive Berufsvorbereitung


Die Schüler*innen werden auf ihrem Weg in den Beruf intensiv begleitet. Sowohl die unterschiedlichen Berufsorientierungsprojekte als auch die vielfältigen Beratungsangebote sorgen für eine gute Vorbereitung und enge Begleitung der Schüler*innen. 

Zuständige Personen:

- Ute Henkler (Ausbildungspakt)

- Björn Hartwig (Berufseinstiegsbegleitung)

- Karin Barbulla (Berufsorientierungsbüro)

- Diana Krotzek (Berufsberaterin der Agentur für Arbeit)

- Jessica Störmer (Reha-Berufsberaterin)