Konrad-von-der-Mark-Schule

Lernen für die Zukunft

Sport

 

Es geht nicht darum die Besten zu sein. 

Es geht darum besser als gestern zu sein. 


Seit vielen Jahren nimmt unsere Schule jährlich an der Schulstadtmeisterschaft beim Phoenixsee-Lauf und am Drachenbootrennen auf dem Hörder-Phoenixsee teil. Neben unserem vielfältigen Sportangebot bietet die Konrad-von-der-Mark-Schule als einzige Hauptschule in Dortmund zudem eine Skifreizeit in der Jahrgangsstufe 8 an. Die Ausbildung von Sporthelfern, das Sportfest sowie das spannende Brennballturnier sind weitere Bestandteile in jedem Schuljahr.

 


Die Ski-Freizeit der Konrad-von-der-Mark-Schule ist jedes Jahr ein Highlight!


Glitzernder Schnee, eine atemraubende Aussicht von den hohen Bergen der Alpen, schwebende Gondeln und Lifte sowie urige Berghütten und super präparierte Skipisten – all das erleben unsere Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs auf unserer Ski-Freizeit!
Trotz der großen Anforderungen an Kondition und Koordination, lernen die Schülerinnen und Schüler bei den ausgebildeten Ski-Lehrkräften unserer Schule innerhalb einer Woche das Skifahren und meistern anschließend selbstständig die Abfahrten! Sie erfahren dabei die wunderbare Natur in den Bergen und nehmen eine ganz besondere Umwelt wahr!
Das gemeinsame Skifahren steckt voller Abenteuer und Erlebnissen, von denen ein Leben lang erzählt wird! In den Skigruppen stärken die Kinder zudem das Gruppengefühl, sie helfen sich einander, sind zusammen stolz und feiern ihre Erfolge!
Die Konrad-von-der-Mark-Schule ist die einzige Hauptschule in Dortmund, die den  Schülerinnen und Schülern mit einer Ski-Freizeit ein unvergessliches Erlebnis bietet.

  • 1C067F16-104F-483E-8BAB-3412184CFEBE
  • 1687023E-D014-4161-9F34-4C7FBB76FAB0
  • 4173FE35-641A-42B8-B756-54BCBD761B63
  • 3100EF4F-2F5B-4504-9D77-E6A0ED4534F1
  • 5C3AC897-BB98-41FE-B876-22CBBD9FCA31
  • 9BA85BE4-DE36-4AB0-B573-59014C54B4B9
  • AE8FFCD9-6AAC-4BC0-90E2-4231001B964E
  • DBB4E932-9D29-4B1D-918D-C7F402FF6299



Das jährliche Drachenboot-Rennen auf dem Dortmunder Phoenix-See


Wenn durch die Lautsprecher das Startkommando „Are You Ready – Attention – Go!“ über den Dortmunder Phoenix-See hallt, dann findet wieder der Schüler-Cup des Drachenboot-Festivals statt – und mitten drin das Boot der Konrad-von-der-Mark-Schule!
Seit 2013 nimmt unsere Schule erfolgreich mit einem Mixed-Team des 9. und 10. Jahrgangs am Drachenboot-Rennen teil. Über einen ganzen Tag verteilt finden Vorläufe und Finals statt. In den Pausen zwischen den Rennen stärken sich die Schülerinnen und Schüler mit Lunchpaketen in unseren Schulpavillons. Wenn es ernst wird, müssen die 18 Paddlerinnen und Paddler durch synchrones Paddeln auf den rhythmischen Trommelschlag des im Bug sitzenden Trommlers das lange und schwere Boot über die 250 m lange Strecke treiben. Ein erfahrener Steuermann steht im Heck und hält das Boot auf Kurs. Die Kondition der Schülerinnen und Schüler ist gleichermaßen gefragt, wie die Koordination des Paddelschlags, denn insbesondere am Ende eines Rennens, wenn die Kraft nachlässt, kommt es auf eine technisch saubere und synchrone Ausführung an.
Sportsgeist und Teamwork sind die Schlüssel für den Erfolg!
Da der Drachenbootsport aus einer 2000 Jahre alten chinesischen Tradition stammt, wird die gute sportliche Leistung des Teams mit einem leckeren Mittagessen in einem chinesischen Restaurant belohnt.